Gymi-Vorbereitung: Damit Ihr Kind die besten Chancen hat

Um aufs Gymi zu gehen, sind eine gute Vorbereitung und das Bestehen der Aufnahmeprüfung entscheidend. Die Aufnahmeprüfung besteht aus drei Teilen: einem Mathematiktest, einem Deutschtest und einer Sprachprüfung. Die Sprachschule lingua-top hilft Schülerinnen und Schülern bei der Gymi-Vorbereitung. Damit Ihr Kind die besten Chancen hat, die Aufnahmeprüfung zu bestehen und aufgenommen zu werden, entscheiden Sie sich für eine kompetente Gymi-Vorbereitung.

Die Gymi-Vorbereitung für die Sprachprüfung

In der Regel ist Französisch ein fester Bestandteil der Aufnahmeprüfung fürs Gymi. Eine intensive Vorbereitung, bei der mögliche Schwächen ausgeglichen und die Sprachkenntnisse vertieft werden, ist zum Bestehen sehr wichtig. Um uns vorab ein Bild der vorhandenen Sprachkenntnisse zu machen, führen wir einen kleinen Eingangstest durch. Auf diese Weise können wir beurteilen, welche Bereiche in der Gymi-Vorbereitung besonderer Aufmerksamkeit bedürfen und wo die Stärken unserer Kursteilnehmer/-innen liegen. Die Prüfung in Französisch besteht aus zwei Teilen: den kommunikativen Fertigkeiten und den formalen Kenntnissen. Bei der Gymi-Vorbereitung von lingua-top befassen sich die Schüler/-innen mit beiden Punkten. Das Hörverstehen, das Leseverstehen und das Schreiben, die zu den kommunikativen Fähigkeiten gehören, werden mit der Gymi-Vorbereitung aktiv gefördert. Auch den zweiten Bereich, die formalen Kenntnisse, decken wir mit der Gymi-Vorbereitung ab, indem wir gezielt die geforderte Grammatik erklären und üben. In einigen Sonderfällen, wenn Schüler/-innen mit Französisch erst in der sechsten Klasse oder später angefangen haben, wird die Sprachprüfung wahlweise in Englisch durchgeführt. Wir übernehmen gerne auch für Sonderprüfungen in der Sprache Englisch die Gymi-Vorbereitung.

Die Gymi-Vorbereitung für Deutsch

Die Prüfung in Deutsch umfasst ebenfalls zwei Teile: Zunächst soll ein eigener Text verfasst werden, im Anschluss werden das Sprachverständnis und die grammatikalischen Kenntnisse getestet. Für die Gymi-Vorbereitung machen wir zunächst einen Eingangstest, um die vorhandenen Fähigkeiten einzuordnen und den Schüler oder die Schülerin gezielt unterrichten zu können. Mit der Gymi-Vorbereitung verbessern wir die Grammatik und eliminieren sich wiederholende Fehler. Dadurch verbessern sich das gesamte Sprachverständnis sowie die Ausdruckweise. Damit sich die Schüler/-innen sicher fühlen, beinhaltet die Gymi-Vorbereitung umfangreiche Übungen, die genau auf die Aufnahmeprüfung zugeschnitten ist.

Die Gymi-Vorbereitung in Mathematik

Obwohl wir ein Sprachzentrum sind, bieten wir zusätzlich Nachhilfe in einigen weiteren Fächern an. Dadurch ermöglichen wir auch die Gymi-Vorbereitung in Mathematik. Die Prüfung ist anspruchsvoll und umfasst sämtliche Themengebiete, die bis dato behandelt wurden: Arithmetik und Algebra, Daten- und Zufallsrechnung, Grössen und Masse, funktionale Zusammenhänge und Form und Raum. Zur Gymi-Vorbereitung gehören das Aufholen fehlenden Stoffes, die Wiederholung, das Beantworten von Fragen und das Üben im Lösen von Aufgaben aller Bereiche.

Für die Gymi-Vorbereitung wenden Sie sich an lingua-top

In unserem Sprachzentrum arbeiten nur bestqualifizierte Lehrkräfte, die mit den modernsten Unterrichtsmethoden und -mitteln arbeiten. Wir legen grossen Wert auf rasches und effizientes Lernen bei der Gymi-Vorbereitung. Durch innovativen Unterricht wollen wir die Freude am Lernen wecken und den Schüler/-innen ein sicheres Gefühl für die Prüfung geben. Haben Sie noch Fragen zu unserer Gymi-Vorbereitung? Soll Ihr Kind an einem oder gleich an drei Kursen teilnehmen? Gern beraten wir Sie ausführlich zur Gymi-Vorbereitung. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.




Weitere Infos:

SPRECHEN SIE MIT UNS

Designed by Schweizerpunkt

Copyright 2014